Polizei Bielefeld

POL-BI: Altmetalldiebe auf frischer Tat erwischt

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Sieker- Am Donnerstag, den 04.06.2015, gegen 01:45 Uhr, beobachtete ein Anwohner am Lipper Hellweg mehrere verdächtige Personen auf einem Grundstück, die sich anschließend mit einem Kleinwagen entfernten. Durch die informierte Polizei konnten eine 40-jährige Bielefelderin sowie zwei 33- und 26-jährige Bielefelder in einem Opel Corsa gestellt werden. In dem Fahrzeug konnten circa 50 kg Altmetall aufgefunden werden. Die Täter erwartet nun eine Strafanzeige wegen Diebstahl.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: