FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizei Bielefeld

POL-BI: Einbrechertrio auf frischer Tat festgenommen

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Sieker- Am Donnerstag, den 28.05.2015, gegen 20:05 Uhr versuchte ein Einbrecher über ein eingeschlagenes Fenster in ein Einfamilienhaus am Stadtholz einzusteigen. Er wurde von dem 49-jährigen Hauseigentümer überrascht, so dass er ohne Diebesgut die Flucht antrat. Zusammen mit seinen beiden Komplizen konnte er nach kurzer Flucht festgenommen werden. Bei dem Trio handelt es sich um zwei 35-und 38-jährige Männer sowie eine 33-Jährige Frau. Gegen den 35-jährigen Mann lag bereit ein Haftbefehl vor, so dass er in Haft ging, während seine beiden Komplizen nach der polizeilichen Maßnahme entlassen wurden.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: