Polizei Bielefeld

POL-BI: Einbrecherduo nach Pizzeriaaufbruch gefasst

Bielefeld (ots) - MK - Bielefeld / Senne - Am Sonntag, 14.12.2014 brachen zwei männliche Täter gegen 05:30 Uhr in eine Pizzeria an der Brackweder Straße neben der Stadtbahnwendeschleife ein. Die beiden 22-jährigen Einbrecher gelangten durch eindrücken eines gekippt stehenden Fensterflügels in die Gaststätte. Sie durchsuchten diverse Schränke und Schubladen - öffneten einen Zigarettenautomaten und flüchteten mit knapp 130 entwendeten Zigarettenschachteln, vier Einwegfeuerzeugen und drei Tischdecken. Zwei Bewohner, der über der Pizzeria gelegenen Wohnung, wurden durch einen lauten Knall geweckt. Die 27-Jährige und der 28-Jährige - beide Bielefelder - beobachteten die Flucht der Einbrecher und verständigten die Polizei. Im Nahbereich konnten die Polizeibeamten das Diebesgut entdecken und die flüchtigen Täter vorläufig festnehmen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: