Polizei Bielefeld

POL-BI: Unfallflüchtiger verursacht hohen Sachschaden

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Gellershagen- Zwischen Dienstag, den 09.12.2014, 17:20 Uhr und Mittwoch, den 10.12.2014, 06:30 Uhr, wurde ein am Fahrbahnrand der Langen Straße geparkten weißer VW Polo des Westfalen Blatts an der linke Fahrzeugseite beschädigt. Der Unfallverursacher ist flüchtig. Schadenshöhe: circa 3000 Euro. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 1, Telefon 0521/ 545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: