Polizei Bielefeld

POL-BI: Fahrradfahrer nach Handtaschendiebstahl aus PKW flüchtig

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Schildesche- Am Dienstag, den 09.12.2014, zwischen 14:15 und 15:30 Uhr, wurde an einem grauen Fiat Punto in der Schildescher Straße durch einen Täter die Seitenscheibe eingeworfen und die auf dem Beifahrersitz befindliche Handtasche mit mehreren hundert Euro entwendet. Eine Zeugin hörte einen lauten Knall und sah einen circa 25-jährigen Fahrradfahrer, welcher mit einer grauen Jacke mit schwarzen Streifen und einer grauen Wollmütze bekleidet war, in Richtung Meierfeld flüchten. Die Polizei rät, lassen Sie keine Wertgegenstände im Fahrzeug liegen. Weitere Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter 0521/ 545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: