Polizei Bielefeld

POL-BI: 5 Pkw im Bereich Petristraße aufgebrochen - Polizei erbittet Hinweise

Bielefeld (ots) - st/ Bielefeld-Mitte - 5 aufgebrochene Pkw - das ist die Bilanz eines unbekannten Täters, der in der Nacht vom 16.11.2014 auf den 17.11.2014 im Bereich Petristraße / Liebigstraße zugeschlagen hat. Bei den aufgebrochenen Fahrzeugen handelt es sich ausschließlich um Pkw der Marke VW. Der Täter öffnete in allen Fällen die Türen durch Aufstechen des Türschlosses der Fahrer- bzw. Beifahrertür. Aus den Fahrzeugen wurden Bargeld und Radios entwendet. Es entstand ein Schaden von insgesamt 1200,- Euro. Hinweise nimmt die Polizei (KK12) unter 0521-54 50 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Stefan Tiemann (ST), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: