Polizei Bielefeld

POL-BI: Hochwertige Reitsättel von Reiterhof gestohlen

Bielefeld (ots) - st / Bielefeld-Jöllenbeck - In der Nacht vom 06.11.2014, 23.15 Uhr, auf den 07.11.2014, 05.15 Uhr, entwendeten Unbekannte von einem Reiterhof an der Eickumer Straße eine noch nicht bestimmte Anzahl hochwertiger Reitsättel. Die Diebe waren vermutlich mit einem größeren Fahrzeug über die Straße Hasenpatt zu dem Gelände des Reiterhofes gelangt. Anschließend hatten sie dort mehrere Hallen durchsucht und zahlreiche Spinde aufgebrochen. Die Schadenssumme beläuft sich nach ersten Schätzungen auf einen hohen fünfstelligen Bereich. Die Polizei (KK12) bittet um Hinweise unter 0521-54 50.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Stefan Tiemann (ST), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: