Polizei Bielefeld

POL-BI: Junge Radlerin kollidiert mit PKW und entfernt sich vom Unfallort - Hinweise erbeten

Bielefeld (ots) - SR/ Bielefeld Baumheide - Die Polizei sucht ein junges Mädchen, das als Fahrradfahrerin am Samstag, 29.03.2014, an einem Verkehrsunfall auf dem Schelpmilser Weg beteiligt war. Gegen 12.50 Uhr befuhr eine 37-jährige Bielefelderin mit ihrem grauen PKW Nissan den Schelpmilser Weg in Richtung Herforder Straße. Kurz vor dem dortigen Abenteuer-Spielplatz nahm sie am Fahrbahnrand einen älteren Herrn und ein Mädchen mit Fahrrädern war. Plötzlich und unerwartet fuhr das Mädchen los, so dass es zur Kollision kam, bei der das Mädchen stürzte. Die Bielefelderin erkundigte sich sofort nach dem Befinden des Mädchens und wollte einen Krankenwagen rufen. Das Mädchen und ihre Begleitperson lehnten dies jedoch ab und entfernten sich trotz der Aufforderung, an der Unfallstelle zu verbleiben, über einen dortigen Fußweg in Richtung Hinterbebauung der Siebenbürger Straße. An dem PKW der Bielefelderin entstand Schaden an einem Hinterreifen und am Tankdeckel. Das Mädchen konnte wie folgt beschrieben werden: circa 9 bis 10 Jahre alt, etwa 150 cm groß, dunkelblonde schulterlange Haare, bekleidet mit einem blauen Fahrradhelm und einer pinkfarbenen Sweatjacke. Das Fahrrad war in einer dunklen Farbe gehalten und hatte einen auffälligen Lenker mit nach oben gebogenen Lenkerenden. Ihr Begleiter war circa 60 Jahre alt, etwa 163 cm groß, hatte rot-blonde kurze Haare, war ohne Fahrradhelm und mit einem schwarzen Pullover bekleidet. Der Mann sprach in gebrochenem Deutsch nur ein paar Worte ("Nein, nein, alles gut."). Wer kann Hinweise zu dem unbekannten unfallbeteiligten Mädchen und/ oder ihrem Begleiter machen? Hinweise erbittet die Polizei, VK 1, unter Tel. 0521/545-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Kurt-Schumacher-Str. 46

33615 Bielefeld

Leitungsstab Pressestelle
Telefon: 0521/545-3020, -3022, -3023
Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle@polizei-bielefeld.de

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: