Polizei Bielefeld

POL-BI: Einbruch in Friseursalon - Fahrrad als Aufstiegshilfe genutzt

POL-BI: Einbruch in Friseursalon - Fahrrad als Aufstiegshilfe genutzt
Mountainbike

Bielefeld (ots) - SR/ Bielefeld Schildesche - Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Einbruchsdiebstahl in die Räumlichkeiten eines Friseursalons an der Engerschen Straße und veröffentlicht ein Foto eines Fahrrades, das als Aufstiegshilfe genutzt wurde. Zwischen Mittwoch, 26.03.2014, 19 Uhr, und 27.03.2014, 8.40 Uhr, stellten unbekannte Täter das gelb-graue Mountainbike der Marke "Switchback" (24 Zoll) als Aufstiegshilfe unter ein Fenster des Friseursalons und drangen durch Aufhebeln des Fensters in das Gebäude ein. Daraus wurde Bargeld entwendet. Die Herkunft des Fahrrades ist unbekannt. Über das Fahrrad könnten Hinweise auf die Täter erlangt werden. Wem gehört das Fahrrad, wer kann Hinweise zur Herkunft des Fahrrades geben? Hinweise erbittet die Polizei, KK 12, unter Tel. 0521/545-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Kurt-Schumacher-Str. 46

33615 Bielefeld

Leitungsstab Pressestelle
Telefon: 0521/545-3020, -3022, -3023
Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle@polizei-bielefeld.de

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: