Polizei Bielefeld

POL-BI: Polizei sucht Betrüger mit Fotos aus einer Wohnung

POL-BI: Polizei sucht Betrüger mit Fotos aus einer Wohnung
Wohnung mit Gitarre II

Bielefeld (ots) - SR/ Bielefeld - Die Polizei fahndet nach einem bislang unbekannten Betrüger, der unter Verwendung fremder Personalien zumeist älterer Personen aus Bielefeld in mehreren Fällen Waren im Internet auf Rechnung bestellte und betrügerisch erlangte. Die bestellte Ware wurde an die tatsächlichen Anschriften der verwendeten Personalien geliefert. Kurz nach Auslieferung meldete sich der bisher unbekannte Täter telefonisch oder persönlich bei den Empfängern, um unter dem Vorwand, es sei ein Fehler bei der Zustellung passiert, sich das entsprechende Paket aushändigen zu lassen. In einem Fall im Dezember 2013 gelangte der Täter so in den Besitz einer Gitarre im Wert von 1259,- Euro. Etwa eine Woche später wurde diese Gitarre über ein Internetportal zum Verkauf mit Standort in Bielefeld angeboten. In der Online-Anzeige wurden vermutlich durch den Täter gefertigte Fotos der Gitarre in einer Wohnung eingestellt. Die Polizei veröffentlicht nun diese Fotos aus der Online-Anzeige, um Hinweise auf den Betrüger zu erlangen. Wer erkennt auf den Fotos die Wohnung und kann Hinweise zum Besitzer oder Bewohner dieser Wohnung geben? Hinweise erbittet die Polizei, KK 13, unter Tel. 0521/ 545-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Kurt-Schumacher-Str. 46

33615 Bielefeld

Leitungsstab Pressestelle
Telefon: 0521/545-3020, -3022, -3023
Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle@polizei-bielefeld.de
Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: