Polizei Bielefeld

POL-BI: Navigationsgeräte entwendet

Bielefeld (ots) - st / Bielefeld-Sennestadt - In der Zeit vom 10.03. 17:10 Uhr bis 11.03. 08:00 Uhr wurden im Bereich Schillingshof gleich zwei hochwertige Navigationsgeräte aus Fahrzeugen ausgebaut und entwendet. Bei einem im Nordkampweg abgestellten BMW wurde zunächst die hintere rechte Scheibe eingeschlagen und anschließend das Navigationsgerät ausgebaut. Ein in unmittelbarer Nähe in der Hirschberger Straße geparkter Mercedes wurde auf die gleiche Weise angegangen. Auch hier wurde das Navigationsgerät entwendet. Der Gesamtschaden beträgt 4000,- Euro. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei, KK 12, unter 0521-54 50 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Kurt-Schumacher-Str. 46

33615 Bielefeld

Leitungsstab Pressestelle
Telefon: 0521/545-3020, -3022, -3023
Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle@polizei-bielefeld.de
Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: