Polizei Bielefeld

POL-BI: Tageswohnungseinbrecher erneut aktiv

Bielefeld (ots) - st / Bielefeld-Mitte - Erneut haben Unbekannte zwei mal im selben Haus zugeschlagen. In einem mehrgeschossigen Wohn- und Geschäftshaus in der Mittelstraße hebelten die Einbrecher am 11.03. zwischen 11:00 Uhr und 12:30 Uhr die Türen zu beiden Wohnungen im zweiten Obergeschoss auf und entwendeten dort Schmuck. Bereits am Montag war es in der Dreyener Straße zu ähnlichen Einbrüchen gekommen, bei denen zwei 18-20-jährige Frauen beobachtet wurden. Die Polizei vermutet, dass diese auch für die jüngsten Einbrüchen verantwortlich sein könnten. Bei dem Einbruch in der Dreyener Straße trugen die beiden Frauen dunkle Kopftücher und Jeans und hatten je eine Tasche dabei. Wer Hinweise zur Tat geben kann melde sich bitte bei der Polizei, KK 12, unter der Telefonnummer 0521-54 50.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Kurt-Schumacher-Str. 46

33615 Bielefeld

Leitungsstab Pressestelle
Telefon: 0521/545-3020, -3022, -3023
Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle@polizei-bielefeld.de

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: