Polizei Bielefeld

POL-BI: 48jähriger Mann vermisst - Hinweise gesucht

Gesuchter Vermisster

Bielefeld (ots) - FB/ Seit dem 28.02.2014 wird der 48jährige Marc Schlotfeldt aus Bielefeld vermisst. Herr Schlotfeldt telefonierte an diesem Tag kurz vor Mittag noch mit seiner Mutter. Danach gibt es von ihm kein Lebenszeichen mehr von ihm. Der 48jährige Mann ist in eine für ihn ausweglose Lebenssituation geraten und benötigt zudem Medikamente. Die Angehörigen machen sich große Sorgen. Der Vermisste ist ca. 166 cm groß, er hat eine kräftige Figur mit Bauch, er hat eine Glatze, blaue Augen und trägt eine Brille. Über seine Kleidung ist nichts bekannt. Meistens trug er legere Kleidung und auffällige T-Shirts.

Die Polizei fragt: "Wer hat Marc Schlotfeldt am 28.02.2014 oder danach noch gesehen"? Hinweise bitte an die Polizei unter der Tel.-Nr. 0521/5450 (KK 11).

FB/ Seit dem 28.02.2014 wird der 48jährige Marc Schlotfeldt aus Bielefeld vermisst. Herr Schlotfeldt telefonierte an diesem Tag kurz vor Mittag noch mit seiner Mutter. Danach gibt es von ihm kein Lebenszeichen mehr von ihm. Der 48jährige Mann ist in eine für ihn ausweglose Lebenssituation geraten und benötigt zudem Medikamente. Die Angehörigen machen sich große Sorgen. Der Vermisste ist ca. 166 cm groß, er hat eine kräftige Figur mit Bauch, er hat eine Glatze, blaue Augen und trägt eine Brille. Über seine Kleidung ist nichts bekannt. Meistens trug er legere Kleidung und auffällige T-Shirts.

Die Polizei fragt: "Wer hat Marc Schlotfeldt am 28.02.2014 oder danach noch gesehen"? Hinweise bitte an die Polizei unter der Tel.-Nr. 0521/5450 (KK 11).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Kurt-Schumacher-Str. 46

33615 Bielefeld

Leitungsstab Pressestelle
Telefon: 0521/545-3020, -3022, -3023
Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle@polizei-bielefeld.de



Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: