Polizei Bielefeld

POL-BI: Sachbeschädigung - Mit Luftgewehr auf Solarlampe geschossen

Bielefeld (ots) - Bielefeld-Quelle

FB/ Am 06.01. gegen 12:15 Uhr, meldete sich ein Mann in der Einsatzleitstelle der Polizei und teilte mit, dass er auf dem Pflaster unter einer Solarleuchte für seinen PKW-Abstellplatz an der Carl-Servering-Straße Luftgewehrmunition gefunden habe.

Die Beamten stellten fest, dass auf die Solarleuchte des Mannes geschossen wurde.

Der Lampenschirm der Solarleuchte wies Deformierungen auf, die auf einen Beschuss mit einem Luftgewehr hindeuteten. Der Lampenschirm hatte sich offensichtlich dadurch gelockert und die Lampe funktionierte nicht mehr.

Die Munition wurde sichergestellt. Der Schaden an der Lampe beträgt 500 Euro. Hinweise unter der Tel.-Nr. 0521/5450.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Kurt-Schumacher-Str. 46

33615 Bielefeld

Leitungsstab Pressestelle
Telefon: 0521/545-3020, -3022, -3023
Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle@polizei-bielefeld.de

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: