Polizei Köln

POL-K: 160617-3-K Senior vermisst - Vermisstensuche

Köln (ots) - Seit Donnerstagnachmittag (16. Juni) wird der 77-jährige Uwe Ebert aus Giekau vermisst. Herr Ebert war mit einer Besuchergruppe zu Gast in Köln.

Der Vermisste ist zuletzt gegen 16 Uhr mit seiner Reisegruppe auf dem Alter Markt in der Kölner Altstadt unterwegs gewesen. Von dort verliert sich die Spur des Mannes. Der an Demenz erkrankte Herr Ebert benötigt aufgrund einer Krankheit Medikamente.

Uwe Ebert ist 1, 90 Meter groß und hat eine schlanke Statur. Er hat dunkles schütteres Haar und lange Augenbrauen. Der Vermisste ist Brillenträger. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug er eine dunkle Wollweste, dunkle Golfer-Shorts und eine beige Sommerjacke.

Die Kripo Köln fahndet nun mit Lichtbildern nach dem Vermissten und fragt: Wer hat den abgebildeten Herrn Ebert gesehen oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen?

Hinweise zu dem Aufenthaltsort des Vermissten nimmt das Kriminalkommissariat 62 (Vermisstenstelle der Polizei Köln) unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. Im Antreffungsfall wählen Sie die Notrufnummer "110". (st)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: