Polizei Köln

POL-K: 141230-5-LEV Brandserie in Leverkusen - Polizei sucht Zeugen

Köln (ots) - Kriminalpolizei prüft Tatzusammenhänge

Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht (29./30. Dezember) im Leverkusener Stadtteil Rheindorf mehrfach Müllcontainer sowie ein Motorrad vorsätzlich in Brand gesetzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Brandserie begann gegen 1.15 Uhr auf der Okerstaße. In der folgenden Stunde wurden in den umliegenden Straßen Samlandstraße, Baumberger Straße, Pregelstraße, Monheimer Straße und Felderstraße in insgesamt acht Müllcontainern Feuer gelegt. Gegen 2.30 Uhr endete die Serie mit der Inbrandsetzung eines Motorrollers im Bereich Friedhofstraße/Schnepfenflucht.

Die Brände wurden durch die Feuerwehr gelöscht, in allen Fällen blieb es bei Sachschäden.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (lf)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: