Polizei Köln

POL-K: 141229-1-K Überfall auf ältere Dame - Zeugen gesucht

Köln (ots) - Samstagnachmittag (27. Dezember) ist eine ältere Dame (71) in Köln-Buchheim Opfer eines Raubüberfalles geworden.

Etwa gegen 13.30 Uhr ging die 71-Jährige zu einem Geldinstitut auf der "Alten Wipperfürther Straße". "Ich hatte Geld abgehoben und als ich aus der Bank kam, bemerkte ich einen fremden Mann", schilderte die Dame bei der späteren Anzeigenaufnahme. "Er packte mich im Vorbeigehen an meinem rechten Oberarm, hielt mich fest und forderte in gebrochenem Deutsch: Geld her!"

Die Überfallene händigte dem Mann ihr Geld aus. Der Räuber flüchtete anschließend mit der Beute in Richtung Malteserstraße/Park.

Der etwa 175 Zentimeter große Räuber hat eine stabile Statur, braune Augen und könnte osteurpäischer Herkunft sein. Bekleidet war er zur Tatzeit mit einer schwarzen Winterjacke mit Kapuze, einer Jeans und einer schwarzen Strickmütze.

Die Polizei Köln sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Wer Hinweise geben kann wird gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per Email an poststelle.koeln@polizei.nrw.de in Verbindung zu setzen. (sb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: