Polizei Köln

POL-K: 141228-2-K Zeuge ertappt Einbrecherinnen - Haft

Köln (ots) - Bei dem Versuch einen Tresor aus einem Wohnungseinbruch fortzuschaffen hat ein aufmerksamer Zeuge (28) am Freitagnachmittag (26. Dezember) zwei Einbrecherinnen (beide 16) ertappt und verfolgt. Die Polizei nahm die Täterinnen fest.

Der Zeuge bemerkte gegen 17 Uhr Geräusche aus dem Treppenhaus des Mehrfamilienhauses am Kieskaulerweg. Als er nachschaute, sah er einen in eine Decke eingewickelten Tresor im Hausflur. Er verständigte die Polizei und folgte den flüchtenden Einbrecherinnen. Parallel lenkte der Mann per Handy die Beamten zu den Frauen. Polizisten nahmen die beiden Polizeibekannten in Tatortnähe fest. Sie hatten ihr Einbruchswerkzeug noch bei sich.

Die jungen Frauen waren zuvor in eine Wohnung im Obergeschoß des Hauses im Kieskaulerweg eingebrochen. Hier hatten sie einen schweren Möbeltresor herausgebrochen und versucht, diesen über das Treppenhaus abzutransportieren.

Die 16-Jährigen gingen noch am Wochenende in Haft. (mö)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: