Polizei Köln

POL-K: 141119-4-K Mysteriöser Vorfall nach "Linkin Park"-Konzert - Verletzter verstorben

Köln (ots) - Polizei Köln sucht dringend Zeugen - Ermittlungen zur Todesursache dauern an

Nachtrag zur Pressemitteilung Ziffer 1 vom 16. November 2014

Der 64-Jährige, der am Donnerstag (6. November) mit schweren Verletzungen im Parkhaus 1 der LANXESS Arena in Köln-Deutz aufgefunden worden war, ist am Samstagnachmittag (15. November) in einem Krankenhaus verstorben.

Der Leichnam wurde bereits gerichtsmedizinisch untersucht, die Untersuchungsergebnisse werden derzeit ausgewertet. Die Ermittlungen laufen in alle Richtungen.

Die Polizei sucht dringend Zeugen, die sich zur Tatzeit im Bereich der LANXESS Arena aufgehalten und verdächtige Feststellungen gemacht haben. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat 2 unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle@polizei-koeln.de. (he)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: