Polizei Köln

POL-K: 140317-4-K Handtaschenraub - Zeugen gesucht

Köln (ots) - Montagmorgen (17. März) haben zwei junge Männer einer Kölnerin (66) in Holweide die Handtasche geraubt.

Um 5.10 Uhr ging die 66-Jährige zu Fuß von der Isolanistraße durch den Park in Richtung Bergisch-Gladbacher Straße. Plötzlich näherte sich ihr von hinten das Duo und riss ihr die Tasche von der Schulter. Anschließend flüchteten sie mit der Beute in Richtung Piccoloministraße.

Die beiden Südländer sind etwa 20 Jahre alt. Einer trug eine schwarze Jacke mit weißer Aufschrift.

Die Polizei Köln sucht Zeugen:

Wem sind die Räuber zur Tatzeit in der Nähe der Piccoloministraße, Isolanistraße oder der Bergisch-Gladbacher Straße aufgefallen?

Hinweise zu dem flüchtigen Duo nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (dr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: