Polizei Köln

POL-K: 140228-1- K/LEV Presseauskünfte der Polizei Köln an Rosenmontag

Köln (ots) - Die Pressestelle der Polizei Köln ist am Rosenmontag (3. März) ab 9 Uhr wie folgt erreichbar: 0221 / 229-2021.

Interessierte Medienvertreterinnen und Medienvertreter erhalten dort Presseauskünfte über polizeiliche Einsätze im Zusammenhang mit den Rosenmontagsumzügen.

Für allgemeine Anfragen steht wie gewohnt die Rufnummer: 0221/229-5555 zur Verfügung. (af)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: