Polizei Köln

POL-K: 140131-3-K Fahndung nach Taschendiebin

Köln (ots) - Die Polizei Köln sucht mit Fahndungsfotos nach einer Frau, die im November 2013 in der Kölner Innenstadt mehrere Handtaschen entwendet hat. Die bislang Unbekannte verursachte einen Schaden von mehreren hundert Euro.

Am Freitagnachmittag (8.November) ließ eine Kundin (36) ihre Handtasche kurz unbeaufsichtigt, um Ware anzuprobieren. Diesen Moment nutzte die Täterin und entwendete die Tasche. Unmittelbar danach kam es zu einem weiteren Diebstahl in einem benachbarten Geschäft. Auch hier nutzte die Täterin den Umstand, dass eine Kundin (32) kurz abgelenkt war und ihre Tasche neben sich auf einen Verkaufsstand gestellt hatte. Während die Diebin die Tasche der 32-Jährigen entwendete, ließ sie die zuvor entwendete Tasche im Geschäft zurück. Aus ihr fehlten Geldbörse, Handy und Digitalkamera.

Die Bilder zeigen die Täterin bei früheren Taten in der Kölner - Innenstadt. Hier ging die Gesuchte in gleicher Weise vor.

Hinweise zur abgebildeten Täterin nimmt das Kriminalkommissariat 43 der Polizei Köln unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per Email unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de. Entgegen. (mö)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: