Polizei Köln

POL-K: 140130-1-K Opferstock am helllichten Tag entwendet - Foto

POL-K: 140130-1-K Opferstock am helllichten Tag entwendet - Foto
Opferstock

Köln (ots) - Am vergangenen Montag (27. Januar) haben derzeit noch unbekannte Täter einen Opferstock aus der St.Georgskirche in der Kölner Innenstadt entwendet. Die Polizei erhofft sich durch die Veröffentlichung eines Fotos Hinweise zum Verbleib des Diebesgutes.

Die unbekannten Täter verschafften sich im Tatzeitraum Zugang zu dem Vorraum der Kirche. Sie räumten eine Holzbank beiseite und trugen das Spendenbehältnis mit Inhalt aus dem Kirche.

Die Ermittler des Kriminalkommissariates 51 suchen Zeugen und fragen:

Wer hat am Montag in der Zeit zwischen 8 Uhr und 18 Uhr verdächtige Beobachtungen in der Nähe der Kirche gemacht oder kann Angaben zum Verbleib des Opferstocks machen?

Hinweise zur der Tat oder zu flüchtigen Tätern werden unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per E-Mail unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegengenommen. (st)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: