Polizei Köln

POL-K: 140112-4-LEV Polizei Köln informiert zum Thema "Einbruchschutz" in Leverkusen-Bürrig

Köln (ots) - Mobile Beratungsstelle

Zu Fragen rund um das Thema "Einbruchschutz" berät das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz Bürgerinnen und Bürger in Leverkusen im Rahmen der Landeskampagne "Riegel vor - Sicher ist sicherer".

Dazu wird die mobile Beratungsstelle am kommenden Dienstag, 14. Januar 2014 von 9.30 bis 12 Uhr in Leverkusen-Bürrig auf dem Parkplatz der Firmen Kaufpark, Kik und Aldi am Overfeldweg 3-7 eingesetzt.

Fachberater der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle stehen vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung und informieren interessierte Haus- oder Wohnungsbesitzer. Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. (lf)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: