Polizei Köln

POL-K: 140106-2-K Autoknacker auf frischer Tat ertappt - Festnahme

Köln (ots) - Am Montagmorgen (6. Januar) ist ein Autodieb (29) dank wachsamer Zeugen in Köln-Meschenich auf frischer Tat festgenommen worden.

Gegen 7.30 Uhr machte ein Zeuge (34) einen vorbeifahrenden Streifenwagen auf sich aufmerksam. "Ich habe gesehen, wie der Mann sich an meinem Lkw zu schaffen machte und eine Scheibe im Fahrzeug einschlug", schilderte der 34-Jährige den Polizisten. Den Autoknacker konnte der Fahrzeugbesitzer mit einem Anwohner (32) direkt nach der Tat festhalten. Neben dem Daimler Chrysler wurde Aufbruchswerkzeug aufgefunden.

Der bei der Polizei nicht unbekannte Täter wurde festgenommen. Der Autoaufbrecher, der erst vor einiger Zeit aus der Untersuchungshaft entlassen wurde, muss sich nun erneut in einem Strafverfahren verantworten. Zur Zeit wartet der 29-Jährige im Polizeigewahrsam auf den Haftrichter. (st)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: