Polizei Köln

POL-K: 131213-6-K 77-jährige Radfahrerin verstorben - Zeugensuche

Bekleidung verstorbene Radfahrerin

Köln (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Donnerstagmittag (12. Dezember) eine Kölnerin (77) mit ihrem Fahrrad im Ortsteil Lövenich zu Fall gekommen und verstorben. Andere Verkehrsteilnehmer bemerkten gegen 12.20 Uhr die auf dem Gehweg der Straße An der Ronne liegende, nicht mehr ansprechbare Seniorin.

Die aufmerksamen Passanten leisteten Erste Hilfe und alarmierten Rettungskräfte. Kurz darauf verstarb die ältere Dame noch vor Ort im Rettungswagen. Seitens der Polizei Köln wurde das Verkehrsunfallaufnahmeteam eingesetzt.

Todesursächliche Unfallverletzungen konnten nicht festgestellt werden. Wie die Seniorin zuvor zu Fall gekommen war, hatten die Helfer nicht bemerkt. Infolgedessen sucht die Polizei nach Zeugen des Geschehens.

Fotos der Bekleidung und des Damenrads der Verstorbenen sind unter www.presseportal.de abrufbar.

Das ermittelnde Verkehrskommissariat 2 bitttet um sachdienliche Hinweise unter Tel.-Nr. 0221/229-0 oder per Email auf poststelle.koeln@polizei.nrw.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: