Polizei Köln

POL-K: 131213-4-K Seniorin bei Abhebung vom Geldautomaten weggestoßen - Fahndungsfotos

Täter GA 3

Köln (ots) - Nachtrag zur Pressemeldung Ziffer 3 vom 4. November

Die Polizei Köln fahndet mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach einem Unbekannten, der am Donnerstag (31. Oktober) eine Kölnerin (76) im Ortsteil Buchheim beraubt hat.

In einem Kreditinstitut an der Alte Wipperfürther Straße hatte der Gesuchte gegen 11.50 Uhr die Seniorin während eines Abhebevorgangs zunächst angebettelt. Dann hatte der cirka 165cm große Mann sein Opfer weggestoßen. Mit dem aus dem Automaten entnommenen Bargeld flüchtete er in Richtung Frankfurter Straße.

Fotos des Räubers sind unter www.presseportal.de abrufbar.

Das Kriminalkommissariat 14 bittet um sachdienliche Hinweise zur Identität des Abgebildeten unter Tel.-Nr. 0221/229-0 oder per Email auf poststelle.koeln@polizei.nrw.de (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: