Polizei Köln

POL-K: 131128-5-K Weibliche Leiche am Rheinufer aufgefunden - internationale Fahndung

Köln (ots) - Ehemann des Opfers dringend tatverdächtig - Nachtrag zur Pressemitteilung Ziffer 2 vom 27. November

Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt:

Die bereits vorgestern (26. November) eingesetzte Mordkommission geht nach derzeitigem Ermittlungsstand von einer Beziehungstat aus. Dringend tatverdächtig ist der Ehemann der an Schussverletzungen verstorbenen Kölnerin. Bereits gestern erwirkten Staatsanwaltschaft und Polizei einen internationalen Haftbefehl.

Der Mordkommission liegen Hinweise vor, dass sich der Gesuchte in die Türkei abgesetzt hat. Eine internationale Fahndung läuft. (he)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: