Polizei Köln

POL-K: 131122 -2-K Fußgängerin von Radfahrer erfasst

Köln (ots) - Am Donnerstagabend (21. November) ist ein Radfahrer (50) in Köln-Neustadt Nord bei einem Zusammenstoß mit einer Fußgängerin (33) schwer verletzt worden.

Um 22.48 Uhr befuhr der 50-Jährige den auf dem Bürgersteig befindlichen Radweg auf der Maybachstrasse in Richtung Mediapark. Etwa in Höhe der Hausnummer 20 bemerkte er eine Personengruppe, die ihm aus Richtung Cinedom, teilweise auf dem Radweg, entgegen kam. Aus diesem Grund machte der Velofahrer durch Klingeln auf sich aufmerksam, konnte aber einen leichten Zusammenstoß mit der 33-Jährigen nicht verhindern und stürzte.

Der Radfahrer, der keinen Helm trug, erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen und musste nach Erstversorgung durch die eingesetzten Rettungskräfte in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Fußgängerin wurde leicht verletzt. (sb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: