Polizei Köln

POL-K: 131121-1-LEV Unbekannter Toter auf den Bahngleisen in Leverkusen-Wiesdorf identifiziert

Köln (ots) - Nachtrag zur Pressemeldung vom 15. November 2013, Ziffer 4

Am Donnerstagabend (14. November) hatte ein Mann am Bahnhof in Leverkusen-Mitte in offensichtlich suizidaler Absicht die Bahngleise betreten und war von einer passierenden Bahn erfasst worden. Der Unbekannte ist mittlerweile identifiziert. Es handelt sich um einen 51-jährigen Leverkusener.

Nach derzeitigem Kenntnisstand liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: