Polizei Köln

POL-K: 131115-3-LEV Einbruch bei Mobilfunkgeschäft - Zeugensuche

Köln (ots) - In der Nacht auf Freitag (15. November) hat ein Einbrecher eine Leverkusener Filiale eines Telefonanbieters heimgesucht. Gegen 4 Uhr schlug der bislang Unbekannte die Schaufensterscheibe an der Kölner Straße ein und löste hierbei einen Alarm aus.

Kurz darauf eintreffende Polizisten stellten ein cirka 1 Quadratmeter großes Loch in der zersplitterten Scheibe fest. Von einer Auslage hatte sich der zwischenzeitlich Flüchtige mehrere Handys gegriffen und war mit seiner Beute geflüchtet. Eine Nahbereichsfahndung wurde eingeleitet. Der Erkennungsdienst wurde hinzugezogen.

Das ermittelnde Kriminalkommissariat 71 bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise unter Tel.-Nr. 0221/229-0 oder per Email auf poststelle.koeln@polizei.nrw.de (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: