Polizei Köln

POL-K: 131008-6-LEV Versuchter Einbruch in Firmengebäude

Köln (ots) - Die Polizei hat in der Nacht zu Heute (8. Oktober) vier Männer (15, 26, 26, 28) festgenommen, die im Verdacht stehen zuvor in ein Firmengebäude in Leverkusen - Manfort eingebrochen zu sein.

Ein Spaziergänger (30) mit Hund wurde gegen 00:10 Uhr auf Geräusche vom Gelände eines metallverarbeitenden Betriebs an der Friedrich-Sertürner-Straße aufmerksam. Als er auf dem Gelände die ausgelöste Alarmanlage sah und sich ein Pkw zügig entfernte, verständigte der Mann die Polizei. Auf dem Firmengelände entdeckten die Beamten ein aufgebrochenes Fenster. Entwendet wurde nach derzeitigem Stand der Ermittlungen jedoch nichts. In der Nähe des Tatorts trafen Polizisten auf das flüchtige Fahrzeug mit vier Insassen. Die Männer wurden vorläufig festgenommen und müssen sich nun in einem Strafverfahren verantworten. (mö)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: