Polizei Köln

POL-K: 131001-1-K Bei Einbruch EC-Karte erbeutet und Geld abgehoben - Fahndungsfoto

POL-K: 131001-1-K Bei Einbruch EC-Karte erbeutet und Geld abgehoben - Fahndungsfoto
unbek. Einbrecher

Köln (ots) - Zeugensuche

Mit einem Lichtbilder aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei Köln nach einem bislang unbekannten Einbrecher.

Der Mann steht in dringendem Verdacht, Ende März 2013 zunächst in eine Wohnung in Köln-Riehl eingebrochen zu sein. Bei dieser Tat erbeutete der Täter unter anderem eine EC-Karte. Anschließend hob er mit dieser Debitkarte an einem Geldautomaten einer Sparkasse in Köln-Riehl einen dreistelligen Bargeldbetrag ab. Dabei wurde der Täter von einer Überwachungskamera aufgenommen. Wenig später bezahlte der Unbekannte in einer Parfümerie in der Kölner Innenstadt ebenfalls mit dieser Debitkarte.

Ein Lichtbild des Gesuchten kann unter www.presseportal.de abgerufen werden.

Hinweise zu der Person nimmt das Kriminalkommissariat 72 der Polizei Köln (Telefon 0221/229-0 oder E-Mail poststelle.koeln@polizei.nrw.de) entgegen. (lf)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: