Polizei Köln

POL-K: 130927-5-K/BAB Kipplaster rutscht in Graben - AK Kerpen betroffen

Köln (ots) - Am Freitagmorgen (27. September) ist es im Bereich einer Baustelle auf der Bundesautobahn 61 zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung zweier Kipplaster gekommen. Verletzt wurde niemand. Die - derzeit noch laufenden - Bergungsarbeiten auf der Richtungsfahrbahn Venlo kurz vor der Anschlussstelle Bergheim-Süd führen jedoch zu erheblichen Verkehrsstörungen im Bereich Kreuz Kerpen.

Gegen 07.50 Uhr war der Fahrer (36) eines Lkw Daimler aus dem abgebakten Bereich auf den Fahrstreifen eingeschert. Hierbei übersah der 36-Jährige eigenen Angaben zufolge einen herannahenden, mit Bauschutt beladenen Muldenkipper. Um eine drohende Kollision zu vermeiden, führte dessen Fahrer (44) eine Vollbremsung und ein Ausweichmanöver nach rechts durch. Infolgedessen geriet der 32-Tonner in den Grünstreifen, kippte und blieb auf der Seite im Graben liegen. Ersten Meldungen zufolge wurde der Fahrer "im Führerhaus eingeklemmt". Das bestätigte sich gottlob nicht. Zur Sicherheit wurde der 44-Jährige zunächst im Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren, von wo er nach entsprechender Untersuchung als unverletzt entlassen werden konnte.

Gravierender waren die Folgen für das Geschehen auf der A 61: Obwohl der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeifließen konnte, entstand binnen kurzer Zeit ein Rückstau von cirka fünf Kilometern Länge. Zur endgültigen Bergung des Unfallfahrzeugs muss die betroffene Richtungsfahrbahn voraussichtlich zumindest kurzzeitig voll gesperrt werden. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich Bergheim-Süd in Fahrtrichtung Norden zu umfahren. Mit dem Abschluss der Arbeiten wird gegenwärtig nicht vor 14 Uhr gerechnet. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: