Polizei Köln

POL-K: 130924-4-LEV Dreiste Metalldiebe in Schlebusch - Festnahme

Köln (ots) - Der Inhaber (37) eines Reparaturgeschäfts für Waschmaschinen hat am Dienstagvormittag (24. September) zwei Metalldiebe (23, 33) in der Hofeinfahrt seines Ladens in Leverkusen- Schlebusch gestellt. Die dreisten Diebe hatten bereits drei Waschmaschinen verladen - Festnahme.

Nicht schlecht staunte der 37-Jährige gestern gegen 11 Uhr, als er bei der Rückkehr zu seiner Firma einen weißen Transporter mit rumänischen Kennzeichen in der Hofeinfahrt stehen sah. In diesen luden zwei ihm Unbekannte die auf dem Grundstück gelagerten Waschmaschinen ein. Geistesgegenwärtig blockierte der Geschäftsinhaber die Hofeinfahrt mit seinem Kleintransporter und verständigte die Polizei. Die Beamten nahmen die Diebe noch vor Ort fest.

Beide Männer werden dem Haftrichter vorgeführt. (mö)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: