Polizei Köln

POL-K: 130912-2-K Dieb sitzt noch im Auto - Festnahme

Köln (ots) - Ein Dieb (20) ist am Mittwoch (11. September) mit einem gestohlenen Navigationsgerät in der Hand auf frischer Tat in Köln-Lindweiler ertappt worden.

"Ich habe aus dem Fenster geguckt und eine Person im Auto meiner Frau gesehen, das vor der Tür geparkt war", sagte der Anwohner (38) der Soldiner Straße gegenüber den Polizisten. "Ich habe die 110 angerufen und bin hinunter zum Wagen gelaufen."

Der 38-Jährige stellte sich vor die Fahrzeugtür und hinderte so den Täter an der Flucht. Die kurz darauf eintreffenden Beamten nahmen den Dieb fest und stellten das Navi sicher.

Ein Richter schickte den polizeibekannten 20-Jährigen in Untersuchungshaft. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: