Polizei Köln

POL-K: 130910-3-LEV Rollerfahrer stürzt - schwer verletzt

Köln (ots) - Ein Rollerfahrer (58) ist am Montagmittag (9. September) in Leverkusen - Opladen gestürzt. Der Mann befindet sich mit schweren Verletzungen im Krankenhaus.

Der Unfall ereignete sich um 12.10 Uhr auf der Raoul-Wallenberg-Straße in Fahrtrichtung Düsseldorfer Straße. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen musste der Fahrer (63) eines BMW mit seinem Fahrzeug bei stockendem Verkehr anhalten. Der hinter ihm fahrende 58-Jährige bremste ebenfalls. Hierbei rutschte das Vorderrad seines Zweirades weg. Der Mann stürzte und erlitt schwere Verletzungen.

Das Verkehrskommissariat 2 der Polizei Köln hat die Ermittlungen aufgenommen. (mö)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: