Polizei Köln

POL-K: 130821-2-K Nachbarn entdecken Einbrecher - Festnahme

Köln (ots) - Aufmerksame Nachbarn haben am späten Dienstagabend (20. August) in Köln-Höhenhaus einen Einbrecher entdeckt. Polizisten nahmen den Mann (20) noch am Tatort fest.

Um 23.40 Uhr wurden zwei Anwohner (25, 56) in der Bugenhagenstraße auf Geräusche aus dem Garten des Nachbarhauses aufmerksam. Als die Männer bei genauerer Nachschau auch noch Taschenlampenschein in dem Haus sahen, verständigten sie sofort die Polizei. Den Beamten sprang dann der Einbrecher in die Arme, als er die Gartenmauer überkletterte, um zu flüchten. Den Polizeibekannten erwartet nun ein Strafverfahren. (mö)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: