Polizei Köln

POL-K: 130806-4-K Radfahrerin schwer verletzt

Köln (ots) - Dienstagmorgen (6. August) ist eine Radfahrerin (26) in Köln-Sülz von einem Mercedes angefahren und schwer verletzt worden.

Nach bisherigen Ermittlungen fuhr der Daimlerfahrer (65) über den Gottesweg und bog nach links in die Rhöndorfer Straße ab. Im Kreuzungsbereich erfasste er die 26-jährige Kölnerin, die auf dem Gottesweg in Richtung Luxemburger Straße unterwegs war. "Die tief stehende Sonne hat mich geblendet. Ich habe die Radfahrerin nicht gesehen", so der 65-Jährige später gegenüber den hinzugerufenen Beamten.

Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln hat die Ermittlungen aufgenommen. (dr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: