Polizei Köln

POL-K: 130725-1-K Fahndung nach EC-Karten-Betrügerin

EC-Karten-Betrügerin 2

Köln (ots) - Nach einer EC-Karten-Betrügerin fahndet die Polizei Köln mit Lichtbildern aus der Überwachungskamera eines Möbelgeschäftes in Köln-Ossendorf.

Am 22. April bezahlte die bislang Unbekannte mit einer Debitkarte in dem Geschäft. Einen Tag später gab es Probleme bei der Transaktion, die Frau sollte die PIN-Nummer eingeben. Daraufhin ergriff sie die Flucht.

Ausgestellt ist die Karte auf eine ältere Dame (72) aus Köln-Weiden. "Die Karte ist mir von meiner Bank mit der Post nach Hause geschickt worden", sagte sie den Polizisten. "Der Brief ist aber nie bei mir angekommen."

Möglicherweise ist die Täterin in Begleitung eines jungen Mannes und zwei oder drei Kindern unterwegs. Die Kinder sind zwischen 7 und 8 Jahren alt.

Die Polizei Köln fragt: Wer kann Angaben zu der abgebildeten Frau machen? Lichtbilder der Gesuchten können unter www.presseportal.de abgerufen werden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 33 unter der Rufnummer 0221 / 229 - 0 entgegen oder per Email an poststelle.koeln@polizei.nrw.de. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: