Polizei Köln

POL-K: 130620-2-K Handtaschenraub in Deutz

Köln (ots) - Gestern Abend (19. Juni) ist eine Kölnerin (82) im Stadtteil Deutz von einem bislang Unbekannten beraubt worden.

Die 82-Jährige war um 23.10 Uhr im Bereich Deutz-Kalker-Straße zu Fuß unterwegs. "Plötzlich riss mir jemand meine Handtasche von der Schulter und rannte in Richtung Lanxess-Arena davon", schilderte das Opfer später bei der Anzeigenaufnahme.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Er soll etwa 25 Jahre alt und 1,70 bis 1,75 Meter groß sowie schlank sein.

Bei dem Raub erbeutete der Unbekannte eine schwarze Lederhandtasche, mit Bargeld und persönlichen Papieren. Die 82-Jährige blieb unverletzt.

Hinweise zu dem Räuber nimmt das Kriminalkommissariat 14 der Polizei Köln unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per Email unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (mb/pe)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: