Polizei Köln

POL-K: 130603-2-LEV Unbekannte überfallen Frau am helllichten Tag - Zeugen gesucht

Köln (ots) - Eine ältere Dame (70) ist am Samstag (1. Juni) mitten in der Fußgängerzone in Leverkusen-Wiesdorf Opfer eines Überfalls geworden.

Die 70-Jährige stellte gegen 10.50 Uhr ihr Fahrrad auf der Otto-Grimm-Straße ab. Sie wollte gerade ihren Rucksack auf den Rücken setzen, als zwei junge Männer auf sie zu gerannt kamen. Die Unbekannten stießen die Seniorin heftig zur Seite, entrissen ihr den schwarz-braunen Rucksack und flüchteten in Richtung Dönhoffstraße.

Die beiden Räuber waren dunkel gekleidet und hatten Kapuzen über den Kopf gezogen.

Die Polizei Köln sucht dringend Zeugen, die den Vorfall beobachtet oder die beiden Flüchtenden in der Fußgängerzone gesehen haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 229 - 0 oder per Email unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: