Polizei Köln

POL-K: 130405-4-K Geiselnahme in Kölner Kindertagesstätte
Nachtrag 3

Köln (ots) - Beamte einer Kölner Spezialeinheit haben den Leiter der Kindertagesstätte (51) soeben aus den Händen des Geiselnehmers befreit. Das SEK überwältigte den mit einem Messer bewaffneten Täter. Er wurde dabei verletzt. Der Mann ist bis jetzt noch nicht zweifelsfrei identifiziert. Die Ermittlungen zu seiner Motivlage dauern an.

Das Opfer wird derzeit ärztlich versorgt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: