Polizei Köln

POL-K: 130403-4- K "Fische fressen kein Cannabis" - Plantage aufgedeckt

POL-K: 130403-4- K "Fische fressen kein Cannabis" - Plantage aufgedeckt
Cannabisplantage_2

Köln (ots) - Statt Fischfutter anzubauen, hat ein Mieter (25) einen Lagerraum in Köln-Meschenich zum Anbau von Cannabispflanzen genutzt. Gestern Mittag (2. April) ernteten Polizisten mehr als 130 der bereits 50 bis 60 Zentimeter hohen Pflanzen und beschlagnahmten die komplette Plantage in dem Lagerraum auf der Zaunhofstraße.

Der Mieter (25) hatte bei seinem "Einzug" angegeben, dass er den Raum zur Unterbringung von Fischfutter nutzen wollte.

Fotos der Drogenplantage sind unter www.presseportal.de abrufbar.

Der 25-Jährige muss sich nun in einem Strafverfahren wegen des Verdachts des Illegalen Anbaus von Betäubungsmitteln verantworten. (pe)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: