Polizei Köln

POL-K: 130315-2-K 13-Jähriger überquert Straße bei Rot: Krankenhaus

Köln (ots) - Eine 49-Jährige hat am Donnerstag (14. März) mit ihrem Citroen einen 13-Jährigen in Köln-Bayenthal erfasst. Der Jugendliche war bei "Rot" über die Fahrbahn gelaufen.

Die Citroenfahrerin war gegen 16.50 Uhr auf der Bonner Straße unterwegs in Fahrtrichtung Chlodwigplatz. An der Kreuzung Marktstraße bog sie bei "Grün" links ab und kollidierte mit dem 13-Jährigen, der die Straße überquerte. Der Jugendliche dürfte bei "Rot" losgelaufen sein. Er prallte gegen die linke Seite des Autos, rollte über die Motorhaube ab und stürzte auf den Gehweg.

Rettungskräfte brachten den 13-Jährigen schwerverletzt in ein Krankenhaus. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: