Polizei Köln

POL-K: 130315-1-K Mehr Verkehrssicherheit in Köln-Ehrenfeld: Stadt und Polizei schleppen Falschparker ab

Köln (ots) - Einladung für Medienvertreter

Auf die "gelbe Karte" folgt jetzt die "rote Karte": Ab Montagmorgen (18. März) werden Falschparker auf der Venloer Straße abgeschleppt!

Mit einer am 4. März angelaufenen Aktion wollen Stadt Köln und Polizei Köln gemeinsam die Verkehrssicherheit im Stadtteil Ehrenfeld erhöhen und das Unfallrisiko senken (siehe auch Pressemeldung Nr. 2 vom 3. März 2013). Das Sicherheitsgefühl der Verkehrsteilnehmer soll gestärkt und ein bestmöglicher Verkehrsfluss gewährleistet werden. Jetzt treten die Maßnahmen in die letzte Phase: Abschleppen von Falschparkern!

Seit Beginn der letzten Woche haben Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung der Stadt Köln und Polizeibeamte Bürgerbriefe an Anwohner und Gewerbetreibende auf der Venloer Straße verteilt. Außerdem sind Verkehrsverstöße geahndet und "gelbe Karten" an falsch geparkten Fahrzeugen angebracht worden. Ab Montagmorgen (18. März) werden die Falschparker auf der Venloer Straße jetzt "an den Haken genommen" und abgeschleppt.

Vorab wird Medienvertretern ein Einblick in die Organisation des Einsatzes angeboten. Das morgendliche Bemühen, Fahrzeughalter noch unmittelbar vor dem Abschleppen zu erreichen, steht dabei im Vordergrund. Anschließend kann die "Abschleppaktion" begleitet werden.

Ort: Köln-Ehrenfeld, Venloer Straße 354 (Polizeiwache Ehrenfeld) Zeit: Montag, 18. März 2013, 6 Uhr

Der Bezirksbürgermeister von Ehrenfeld Josef Wirges, der Leiter des Ordnungs- und Verkehrsdienstes der Stadt Köln Ralf Mayer und der Leiter der Polizeiinspektion 3 (West) Volker Lange stehen vor Ort für Fragen zur Verfügung.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Pressestelle der Polizei Köln unter der Rufnummer 0221/229-5555. (lf)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: