Polizei Köln

POL-K: 130301-2-K
SU Zwei Jugendliche seit Karneval vermisst - Die Polizei bittet um Mithilfe

Köln (ots) - Anbei die Pressemitteilung aus dem Rhein-Sieg-Kreis

Bilder der vermissten Mädchen sind über www.presseportal.de abrufbar.

Zwei 14-jährige Mädchen aus Lohmar werden seit dem 08.02.2013 vermisst. Die Jugendlichen hatten am Nachmittag gemeinsam das Kinderheim "Am Hollenberg" in Lohmar mit unbekannten Ziel verlassen. In den Folgetagen meldeten sich die Beiden bei verschiedenen Bekannten, machten aber keinerlei Angaben zu ihrem Aufenthaltsort. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Mädchen derzeit nicht freiwillig zurückkehren wollen; Anhaltspunkte für das Vorliegen einer Straftat liegen nicht vor. Sie wurden im Bereich Köln, Bonn und Siegburg gesehen; möglicherweise halten sie sich auch im Bereich Bergisch-Gladbach auf. Die Polizei veröffentlicht nun Lichtbilder der beiden Mädchen und fragt: Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort der beiden Minderjährigen machen? Hinweise werden erbeten für das zuständige Kriminalkommissariat 1 unter der Rufnummer: 02241/541-3121. (Br.)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: