Polizei Köln

POL-K: 130228-8-K Fußgängerin kollidiert mit Pkw

Köln (ots) - Am Mittwoch (27. Februar) ist in der Kölner Altstadt Nord eine Fußgängerin (66) vor einen Pkw gelaufen und beim Sturz schwer verletzt worden.

Die 66-Jährige ging mit ihrem Begleiter (75) gegen 18.40 Uhr auf der Mittelstraße in Richtung Friesenwall. In Höhe der Pfeilstraße bemerkte sie offenbar den von links herannahenden Pkw nicht und trat auf die Fahrbahn.

Der Autofahrer (48) war nach Zeugenaussagen im Schritttempo unterwegs, konnte den Zusammenstoß mit der Frau aber nicht verhindern.

Die Fußgängerin verlor durch den Aufprall das Gleichgewicht und stürzte mit dem Kopf auf die Fahrbahn. Rettungskräfte brachten die Frau mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: