Polizei Köln

POL-K: 130225-2-K Autoknacker festgenommen

Köln (ots) - Aufmerksame Zeugen alarmiert Polizei

Dank zweier aufmerksamer Zeugen hat die Polizei Köln gestern Nacht (24. Februar) einen Autoknacker (35) festgenommen.

Gegen 23.40 Uhr hörte eine Kölnerin (28) in ihrer Wohnung auf der Landsbergstraße verdächtige Geräusche von der Straße. Zusammen mit ihrem Bekannten (24) schaute sie aus dem Fenster und erkannte einen Mann, der gerade die Seitenscheibe eines Renault eingeschlagen hatte und Gegenstände aus dem Auto holte. "Ich habe sofort die Polizei angerufen. Wir haben den Täter weiter beobachtet und konnten sehen, dass er sich an einem zweiten Auto zu schaffen machte!" erklärte der 24-Jährige später bei der Anzeigenaufnahme.

Hinzugerufene Polizisten nahmen den Autoknacker noch in Tatortnähe fest. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten ein kurz zuvor erbeutetes Navigationsgerät.

Der geständige Festgenommene muss sich jetzt erneut in einem Strafverfahren wegen schwerem Diebstahls verantworten. (he)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: