Feuerwehr Xanten

FW Xanten: Heimrauchmelder sorgt für Feuerwehreinsatz

Xanten (ots) - Montag, 07.08.2017, 17:06 Uhr - Ein ausgelöster Heimrauchmelder rief am Montagnachmittag die Feuerwehr auf den Plan.

In einem Mehrfamilienhaus auf der Poststrasse war es bei der 
Zubereitung von Essen zu einer übermässigen Rauchentwicklung 
gekommen. 
Aufmerksame Nachbarn vernahmen das Warnsignal des Rauchnelders, sowie
den Brandgeruch und alarmierten daraufhin die Einsatzkräfte.
Durch den Bewohner wurde bereits, vor Eintreffen der Feuerwehr, das 
Brandgut abgelöscht und die Wohnung ausreichend belüftet, sodass 
keine weiteren Massnahmen erforderlich waren.
Im Einsatz waren der Löschzug Xanten-Mitte, die Löschgruppe 
Lüttingen, sowie der Rettungsdienst und die Polizei. 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Xanten
Pressesprecher
Philipp Schäfer
E-Mail: presse@feuerwehr-xanten.de
http://www.feuerwehr-xanten.de

Original-Content von: Feuerwehr Xanten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Xanten

Das könnte Sie auch interessieren: